• A
  • A
  • A
  • АБB
  • АБB
  • АБB
  • А
  • А
  • А
  • А
  • А
Обычная версия сайта
Бакалавриат 2019/2020

Академическое письмо (немецкий язык)

Статус: Курс по выбору (Филология)
Направление: 45.03.01. Филология
Когда читается: 4-й курс, 2, 3 модуль
Формат изучения: Full time
Язык: немецкий
Кредиты: 3

Программа дисциплины

Аннотация

Gegenstand des Kurses ist die Wissenschaftssprache Deutsch, in deren – vielleicht zunächst befremdlichen – Gestalt Wissenschaft begegnet. Vermittelt wird ein Verständnis dafür, wie die (kultur-)spezifische wissenschaftliche Streitkultur „tickt“ und worauf es ankommt, wenn man sich im deutschen Universitäts- oder Wissenschaftsbetrieb mündlich oder schriftlich überzeugend über seine Gegenstände äußern will. Genau dieses Verständnis kommt in praktischen Schreibübungen zur Anwendung. Am Beispiel von typischen sprachlichen Handlungsformen (z. B. argumentieren, paraphrasieren, definieren) bzw. Textarten oder Teiltexten wird erkundet, was wissenschaftliches Schreiben heißt, und zwar: leserorientiert schreiben, terminologiesicher schreiben, für Kohärenz sorgen, über Gelesenes schreiben, vorsichtig-distanziert formulieren.
Цель освоения дисциплины

Цель освоения дисциплины

  • Die Studierenden werden zur Bewältigung ausgewählter sprachlicher Situationen befähigt, wie sie im Kontext eines Studiums an einer deutschen Hochschule zu erwarten sind. Dazu gehört, dass sie einen Einblick in die (kultur-)spezifischen Gegebenheiten des deutschen Universitäts- und Wissenschaftsbetriebs erhalten.
  • Die Studierenden werden sensibilisiert für den Zusammenhang von Wissenschaft (als einer arbeitsteiligen, konkurrenziellen, streitenden Unternehmung) und der spezifischen Sprache, mit der der wissenschaftliche Streit ausgetragen wird. Insbesondere erkunden sie die „alltägliche Wissenschaftssprache“ als eine für die Zwecke der Wissenschaft „umfunktionalisierte“ Alltagssprache.
  • In der fremden Wissenschaftssprache Deutsch zu schreiben bedeutet fortlaufendes Krisenmanagement auf den unterschiedlichsten Ebenen. Komplexe Präzisionsarbeit ist nicht nur auf der fachlich-inhaltlichen Ebene zu leisten. Auch bei der Verschriftung der Erkenntnisse gilt es, die Anforderungen an Wissenschaftlichkeit im Blick zu haben. Im Kurs werden besonders problematische Situationen wissenschaftlicher Schreibvorhaben vorgeführt und sprachliche Mittel für ein situationsangemessenes Schreiben erprobt.
Результаты освоения дисциплины

Результаты освоения дисциплины

  • Die Studierenden können sich in studienbezogenen Alltagssituationen zu Themen des eigenen Lebens- und Studienumfeldes situationsangemessen mündlich und schriftlich äußern bzw. austauschen. Sie können die für eine Bewerbung um ein Stipendium/Praktikum/Studienplatz relevanten Textarten (Lebenslauf und Motivationsschreiben) produzieren.
  • Die Studierenden können ausgewählte Bildfelder der „alltäglichen Wissenschaftssprache“ aus den dahinterstehenden Konzepten von Wissenschaftlichkeit herleiten. Insbesondere können sie typische Kollokationen der Wissenschaftssprache erkennen.
  • Die Studierenden wenden die (kultur-)spezifische Rhetorik des Fachgebiets an, mit der die Texte Wirkung beim Adressaten entfalten sollen. Sie können Formulierungsaufgaben bewältigen, wie sie im Verlauf eines wissenschaftlichen Schreibvorhabens typischerweise vorkommen (wie z. B. Titel formulieren, in ein Thema einleiten, Begriffe definieren und erläutern, den Text auf der Makro- und Mikroebene strukturieren, Gelesenes referieren und kritisch reflektieren).
Содержание учебной дисциплины

Содержание учебной дисциплины

  • Kommunikation im deutschen Universitäts- und Wissenschaftsbetrieb
    1) Mündliche Kommunikation: „Ich über mich“. 2) Schriftliche Kommunikation: Formelle E-Mails. 3) Schriftliche Kommunikation: Bewerbung um ein Stipendium/Praktikum/Studienplatz (Lebenslauf und Motivationsschreiben).
  • Wissenschaft und Sprache
    1) Was bedeutet eigentlich „Wissenschaftlichkeit“? Welches Wissen und welche Fertigkeiten braucht man für das wissenschaftliche Schreiben? Was ist ein (studienbezogener oder forschungsrelevanter) wissenschaftlicher Text? Beispiel: Exposé, Abstract, Seminararbeit. 2) „Alltägliche Wissenschaftssprache“ - Bildfelder des Raumes, der Bewegung, des Sehens
  • Wissenschaftliches Schreiben
    1) Leserorientiert schreiben. 2) Terminologiesicher schreiben. 3) Für Textkohärenz sorgen. 4) Über Gelesenes schreiben. 5) Vorsichtig-distanziert formulieren.
Элементы контроля

Элементы контроля

  • Aktive Teilnahme am Seminar (неблокирующий)
  • Schreibaufgaben (Hausaufgaben) (неблокирующий)
    Im Laufe des Kurses sind regelmäßig kleinere Schreibaufgaben (Hausaufgaben) zu erledigen. Wird eine Schreibaufgabe nicht fristgerecht eingereicht, so wird dies wie eine ungenügende Leistung (Note 0) bewertet, es sei denn, es liegen entschuldigte Gründe für die Verzögerung vor. Die Noten für die Schreibaufgaben können nicht durch eine Nachprüfung (пересдача) nachgebessert werden, insofern jeweils Lösungsvorschläge besprochen werden.
  • Schriftliche Abschlussprüfung (неблокирующий)
    Am Ende des Kurses erfolgt eine schriftliche Abschlussprüfung, die den gesamten Lernstoff beider Terms zum Gegenstand hat.
Промежуточная аттестация

Промежуточная аттестация

  • Промежуточная аттестация (3 модуль)
    0.275 * Aktive Teilnahme am Seminar + 0.45 * Schreibaufgaben (Hausaufgaben) + 0.275 * Schriftliche Abschlussprüfung
Список литературы

Список литературы

Рекомендуемая основная литература

  • Катаева А. Г., Катаев С. Д., Гандельман В. А.-НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК ДЛЯ ГУМАНИТАРНЫХ СПЕЦИАЛЬНОСТЕЙ + АУДИО В ЭБС 4-е изд., пер. и доп. Учебник и практикум для СПО-М.:Издательство Юрайт,2019-269-Профессиональное образование-978-5-534-01147-0: -Текст электронный // ЭБС Юрайт - https://biblio-online.ru/book/nemeckiy-yazyk-dlya-gumanitarnyh-specialnostey-audio-v-ebs-433308

Рекомендуемая дополнительная литература

  • Абрамов Б. А.-ТЕОРЕТИЧЕСКАЯ ГРАММАТИКА НЕМЕЦКОГО ЯЗЫКА. Учебник и практикум для академического бакалавриата-М.:Издательство Юрайт,2019-284-Бакалавр. Академический курс-978-5-534-08613-3: -Текст электронный // ЭБС Юрайт - https://biblio-online.ru/book/teoreticheskaya-grammatika-nemeckogo-yazyka-425861